Deutschland Reise in den Spreewald

... zu Gast bei Sorben und Besuch in Potsdam

pro Pers. ab € 499,-

Auf 75 km Länge und bis zu 15 km Breite durchzieht die Spree in dem verzweigten Fließ- und Kanalsystem eine idyllische Auenlandschaft. Wasser, Wiesen und Wald erfreuten Naturliebhaber schon im vorigen Jahrhundert, die diese in Europa einzigartige Landschaft in Kähnen durchstreiften.
Vor mehr als 100 Jahren beschrieb Theodor Fontane die Schönheit des Spreewaldes und eine Kahnfahrt stellt den absoluten Höhepunkt jeder Spreewaldreise dar.

Kahnfahrt im Spreewald © Henry Czauderna-fotolia.com
Gurken © Printemps-Fotolia.com
Marktbrunnen am Altmarkt in Cottbus © traveldia-fotolia.com
Neues Schloss im Fürst Pückler Park © Sebastian Wolter - fotolia.com
Auch mit dem Rad unterwegs: Paar in traditioneller Spreewaldtracht © TV Spreewald e.V.
Tradition und Moderne im Spreewald © Bomenius - fotolia.com
Im Spreewald © dieter76 - fotolia.com
Portwein und Pralinen © kristina rütten - Fotolia.com

Reiseverlauf

Anreise

Morgens starten Sie gut gelaunt und fahren – mit Unterbrechung zum Frühstücksbuffet in einem Restaurant – nach Cottbus, wo Sie im 4****-Hotel Radisson Blu Cottbus einchecken. Anschließend haben Sie noch Zeit für einen Spaziergang, ehe Sie zum gemeinsamen Abend wieder zusammenkommen.

Stadtführung Cottbus und Kahnfahrt

Heute erwartet Sie eine sehr informative Stadtführung mit Fürst-Pückler-Park. Cottbus, die größte Stadt der Lausitz, ist geprägt durch sehenswerte Denkmäler und besticht mit dem Charme einer kleinen Stadt.
Am frühen Nachmittag erleben Sie während einer schönen, beinahe romantischen Kahnfahrt das herrliche Naturparadies Spreewald, eines der schönsten Naturschutzgebiete Europas.

Ganztagsrundfahrt Spreewald

Heute werden Sie nach dem gemütlichen Frühstücksbuffet von Ihrer Reiseleitung zu einer großen ganztägigen Spreewaldrundfahrt erwartet. Sie besuchen u.a. die Kirche in Schinkel und Europas letzte Windmühle mit drei produzierenden Müllereigewerken in Straupiz, wo Sie zu einer Führung inkl. Leinölverkostung erwartet werden.
Bei "Gurkenpaule" haben Sie Gelegenheit zum Mittagessen und werden später bei der Confiserie Felicitas in Hornow eine süße Schokoladenverkostung mit einem Getränk genießen. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

Heimreise über Potsdam

Mit tollen Eindrücken im Gepäck, geht es heute zunächst nach Potsdam. Hier haben Sie Zeit für einen Bummel z.B. durch das hübsche Holländerviertel und auch für einen Mittagsimbiss.
Anschließend setzen Sie Ihre Heimreise fort und werden am Abend Ihre Heimatorte wieder ereicht haben.

Inklusiv-Leistungen

  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • Frühstücksbuffet/ Restaurant
  • 3 x Übernachtungen im 4****-Hotel Radisson Blu Cottbus
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbüffet
  • 3 x Abendessen im Hotel (3-Gang od. Buffet)
  • Nutzung Fitnessbereich
  • Erfrischungsgetränk am Anreisetag in der Lobby
  • Stadtführung Cottbus mit Fürst-Pückler-Park - ca. 3,5 Stunden
  • Spreewald-Kahnfahrt (Tischkahn) - ca. 2 Stunden
  • ganztägige Spreewaldrundfahrt mit Reiseleitung
  • Eintritt und Leinölverkostung Holländer Windmühle - 1 Stunde
  • Besuch Confiserie Felicitas mit Schokoladenverkostung und Getränk
  • Fahrt nach Potsdam / Holländerviertel
  • Haus-zu-Haus-Service

Termine & Preise

Hinweise

Änderungen im Tagesablauf vorbehalten
Mindestteilnehmerzahl 25 Personen

Flughafentransfer

Für Gäste, die mit dem Flugzeug in den Urlaub starten, bieten wir...

Weiter Lesen

NordlandPluspunkte

Wir bieten unseren Kunden besondere Serviceleistungen an.

  • Abholservice
  • Sitzplatzeservierung
  • Frühstücksbuffet in einem Restaurant
  • Moderner Fuhrpark
  • erstklassige Chauffeure
  • hervorrangende Hotelauswahl

...

Weiter Lesen
Nordland-Reiseagentur OHG
An der Bäderstraße 58/60
23701 Süsel
Telefon: (0 45 24) 7 45 48
Telefax: (0 45 24) 7 03 05 68
infonordland-reiseagentur.de
Montag - Freitag
09.00 - 12.00 Uhr / 14.00 - 17.00 Uhr
Samstag geschlossen