Dänemark Gartenkultur in Dänemark

Über den Zaun

pro Pers. ab € 613,-

Diese Reise führen wir in Zusammenarbeit mit der akademie am see. Koppelsberg, Plön, durch, die auf mehr als 60 Jahre Bildungsarbeit zurückblickt.

Hatten Sie schon immer Lust, unsere dänischen Nachbarn, ihre Traditionen und Bräuche, ihre Baukultur, Ihr Design aber vor allem ihre "Gartenkultur" näher kennenzulernen? Während einer kombinierten Bus-Schiffsreise erleben Sie ausgewählte Garten- und Kulturziele auf den dänischen Inseln Lolland, Falster, Møn und Seeland.
Die Plöner Gartenexpertin Marion Heine führt Sie in prachtvolle historische Anlagen und außergewöhnliche Privatgärten, wo Sie auch Gartenbesitzer und professionelle Gärtner treffen. Architektur- und Kunsterleben kommen bei dieser Reise nicht zu kurz.

https://www.akademie-am-see.net

Landesgartenschau Bad Iburg © LaGa Bad Iburg 2018 gGmbH/Imma Schmidt
Schloss Liselund Insel Møn © Cees van Roeden
Schloss Frederiksborg © Kessler Medien
Rosen in Powerscourt Gardens © Tourism Ireland

Reiseverlauf

1. Tag: Vorbereitungsnachmittag auf dem Koppelsberg

Am ersten Tag werden Sie in der akademie am see. Koppelsberg eine dänisch inspirierte Kaffeezeit genießen, der sich ein Vortrag zum Thema "Gartenlust und Lebensfreude in Skandinavien" anschließt. Ein dänisches Abendbuffet rundet den Tag ab. 

Am zeitigen Morgen des nächsten Tages starten Sie um 06.45 Uhr Ihre dreitägige Reise in Richtung Puttgarden und erreichen bis 10 Uhr Ihr erstes Ziel auf dänischer Seite.
Für Reisegäste, die aus dem Raum Plön/Eutin kommen rundet eine Übernachtung auf dem Koppelsberg die Reise zwar ab, ist aber nicht zwingend notwendig.

Die Kosten für die Übernachtung - diese sind direkt mit der akademie am see. abzurechnen - belaufen sich auf:

  • EUR 43,-  inkl. Frühstückssnack  -  pro Person im DZ
  • EUR 54,-  inkl. Frühstückssnack  -  im EZ

Nähere Informationen zum Info-Nachmittag können Sie gerne bei Frau Heine erfragen - Tel:  04522 - 2247

2. Tag: Plön - Puttgarden - Rødby/DK - Møn - Holte

Abfahrt Koppelsberg Plön gegen 6.45 Uhr und Anfahrt des Fährhafens Puttgarden. Überfahrt nach Rødby/DK. Ankunft um 09.00 Uhr. Über Lolland und Falster reisen Sie auf die Kreideinsel Møn. Erstes Ziel ist die führ ihre Kalkmalereien berühmte Kirche von Elmelunde. Nur wenige Minuten westlich liegt der 9000qm große Garten Møllebækgaard, den Hans Sattrup und Keld Nielsen auch gerne als ihren "größenwahnsinnigen" Bauerngarten beschreiben. 

Die leidenschaftlichen Gartenbesitzer und Selbstversorger führen uns persönlich durch ihren Garten. Gegen Mittag Ankunft im romantischen Schloss und Park von Liselund, direkt an der Kreideküste von Møn. Führung durch das exquisite kleine Schloss. Anschließend bleibt freie Zeit den Park und den Strand zu erkunden. Am späten Nachmittag Anfahrt zum Hotel Comwell in Holte, nördlich von Kopenhagen. Ankunft dort gegen 18.15 Uhr und gemeinsames Abendessen.

3. Tag: Holte - Fredensborg - Frederiksborg - Humlebæk

Im Hotel erhalten wir ein Frühstück und ein Lunchpaket für "unterwegs". Anschließend Besuch Schloss und Gärten auf Fredensborg, dem Hauptwohnsitz der dänischen Königin. Wir haben eine Führung durch den Küchengarten und die moderne Orangerie vorgesehen. Anschließend Spaziergang im Park, inkl.  "Nordmannsdal" - Park und Schlossanlagen liegen naturschön am Esrumsee. Im benachbarten Hillerød lernen Sie das Schloss und den Barockgarten Frederiksborg kennen. Der barocke Schlossgarten von Frederiksborg erstrahlt heute wieder im Glanz höfischer Pracht, mit prachtvollen Parterres und Bosketten, mit mediterranen Kübelpflanzen und Wasserspielen, während im Schloss das Dänische Nationalmuseum Einzug hielt.

An der Küste des Öresunds, das schwedische Ufer im Blick, liegt ein Kunstmuseum von Weltrang: das Louisiana-Museum of Modern Art. Die Symbiose zwischen Natur, Architektur und Kunst ist es, die hier bezaubert. Zu Abend nutzen wir die gastronomischen Angebote vor Ort (Selbstzahler). Rückkehr zum Hotel gegen 21.00 Uhr.

4. Tag: Holte - Gisselfeld - Vordingborg - Rødby

Frühstück und Ausschecken. Am Reiseweg liegt heute die Anlage von Kloster Gisselfeld, eines der größten und bedeutendsten Landgüter Dänemarks, das schon H. C. C. Andersen inspierierte. Lernen Sie einen wunderbar alten Park mit Seen, Teichen und magischen Bäumen kennen. Stig Lauritzen und Greg Kobett heißen uns in der verwunschenen Welt ihrer Orangerie, der auch eine kleine Gärtnerei angeschlossen ist, willkommen. Im Orangerie-Café können Sie eine leichte Mittagsmahlzeit oder Kaffee und Kuchen genießen (Selbstzahler).

Unsere Reise führt weiter auf die naturschöne Knudshoved Odde (Landzunge) bei Vordingborg, wo die Innenarchitektin Anne Nexøe-Larsen und ihr Mann Jörgen eine historische Hofanlage, den ehemaligen Wohnsitz des Forstmeisters von Gut Rosenfeldt, bewohnen. Seit Jahrzehnten bearbeitet das Paar den 5500 qm großen Garten und verwandelte ihn in ein Paradies, das zu jeder Zeit reizvoll ist.

Natürlich gehören Bienen und Hühner für die "Selbstversorger" dazu. Die Besitzer führen uns durch den Garten. Im nahen Vordingborg erwartet uns anschließend eine der ältesten Festungsanlagen Dänemarks (heute Dänemarks Burgencenter). Knorrige alte Bäume und eine spektakuläre Sicht auf die Bucht und die Stormstrømbrücke begeistern den Besucher. Ein kleiner botanischer Garten im Renaissancestil liegt gleich nebenan. Weiterfahrt nach Rødby und Fährüberfahrt nach Puttgarden. Die Ankunft in Eutin/Plön ist bis 19.00 Uhr vorgesehen.

Inklusiv-Leistungen

  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • Frühstücksbuffet auf der Fähre Puttgarden/Rødby
  • 2x Übernachtung im Hotel Comwell in Holte
  • 2x Frühstücksbuffet
  • 1x Abendmenü im Hotel
  • 1x Lunchpaket
  • Vorbereitungsnachmittag akademie am see. Koppelsberg
    inkl. Kaffeezeit, Vortrag von Marion Heine und Abendbuffet
  • alle Ausflüge, Führungen und Eintritte lt. Programm
  • Umfangreiche Reise-Infomappe (je Einzelreisenden und Ehepaar eine)
  • Fachliche Reisebegleitung durch Marion Heine

Termine & Preise

Hinweise

 

   Konzept und fachliche Leitung

   Marion Heine, Telefon: 04522-2247, Internet:   www.heine-gartenprojekte.de

   Marion Heine hat eine Passion zum Garten. Nach Jahren als Ingenieurin im
   Hochbau widmet sie sich heute voll und ganz dem Thema.
   Freiberuflich erarbeitet und leitet sie Reisen, hält Vorträge, schreibt Bücher und Artikel.

 

Flughafentransfer

Für Gäste, die mit dem Flugzeug in den Urlaub starten, bieten wir...

Weiter Lesen

NordlandPluspunkte

Wir bieten unseren Kunden besondere Serviceleistungen an.

  • Abholservice
  • Sitzplatzeservierung
  • Hotelauswahl
  • Moderner Fuhrpark
  • erstklassige Chauffeure
  • hervorrangende Hotelauswahl

...

Weiter Lesen

Newsletter

Hier können Sie sich zu unserem Newsletter anmelden!

Nordland-Reiseagentur OHG
An der Bäderstraße 58/60
23701 Süsel
Telefon: (0 45 24) 7 45 48
Telefax: (0 45 24) 7 03 05 68
infonordland-reiseagentur.de