Deutschland Vorweihnachtliche Reise ins Spielzeugdorf Seiffen

Zu Gast im Traditionshotel "Erbgericht"

pro Pers. ab € 378,-

Gerade in der Vorweihnachtszeit ist ein Aufenthalt im ”Weihnachtsland” Erzgebirge von besonderem Reiz.

Wenn man in der Dämmerung durch die Straßen der Städte und Dörfer geht, leuchten aus fast jedem Fenster die Lichter der traditionellen Schwibbögen.

Hier in der Heimat der Holzschnitzkunst, im „Spielzeugland Erzgebirge”, gibt es viel zu entdecken: Schwibbögen, übermannsgroße Pyramiden, Scharen musizierender Holzengelchen, Holzschnitzer, Schauwerkstätten -  Volkskunst finden Sie überall! 

Weihnachtsmarkt in Seiffen © fotoric - fotolia.com
Seiffener Kirche im Winter © PhillisPictures-fotolia.com
Historische Stube im Spielzeugmuseum Seiffen © Spielzeugmuseum Seiffen
Historisches Spielzeug, Spielzeugmuseum © FVV Seiffen

Reiseverlauf

Tag 1

Anreise nach Seiffen ins winterliche Erzgebirge, mit Unterbrechung für ein Frühstücksbüffet in einem Restaurant.

Im Hotel „Erbgericht Buntes Haus” heißt man Sie am Nachmittag "Herzlich Willkommen" und nach der Zimmerverteilung treffen Sie sich zum gemeinsamen Abendessen und einer anschl. Dia-Show über das “Weihnachtliche Erzgebirge”, zur Einstimmung auf Ihren Aufenthalt.  

Tag 2

Heute erleben Sie Seiffen, die “heimliche” Hauptstadt des Spielzeuglandes Erzgebirge, können einem Holzschnitzer bei seiner Arbeit über die Schulter schauen und die besondere Atmosphäre bei einer Führung durch die ehem. Bergwerksstadt genießen.

Außerdem besuchen Sie das Nußknackermuseum in Neuhausen, wo Sie über 4000 Nussknacker in allen Größen und Ausstattungen bestaunen können.

Seitens des Hotels verwöhnt man Sie heute mit einem erzgebirgischen Advent-Buffet. 

Tag 3

Während einer großen Panoramafahrt mit Reiseleitung, besuchen Sie Oberwiesenthal, Annaberg mit der berühmten St.-Annen-Kirche und den Weihnachtsmarkt in Marienberg. Hier besichtigen Sie auch eine Traditions-Stollenbäckerei, wo seit Generationen das gute Gebäck hergestellt wird.

Den letzten Abend im Erzgebirge genießen Sie in der heimeligen Atmosphäre des Spielzeugdorfes Seiffen und in den gemütlichen Räumen des traditionsreichen Hotels. In der “Postkutsche”, der rustikalen Bierstube, könnte der Abend gesellig ausklingen.

Tag 4

Nach einem reichhaltigen Frühstück treten Sie die Rückreise an, die Sie in Dresden für einen Bummel über den berühmten Striezelmarkt und durch die historische Altstadt unterbrechen.

Inklusiv-Leistungen

  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • Frühstücksbuffet / Restaurant
  • 3x Hotelübernachtung inkl. Frühstücksbuffet im ****Hotel "Erbgericht Buntes Haus"
  • 2x Hambpension, 3-Gang-Menu
  • 1x erzgebirgisches Adventsbuffet
  • Dia-Show / Führung durch Seiffen
  • Besuch einer Schauwerkstatt
  • Eintritt Nussknackermuseum
  • 1x ganztägige Rundfahrt mit RL durch das Erzgebirge mit Oberwiesenthal und Annaberg
  • Haus-zu-Haus-Service

Unterkünfte

Sie wohnen im ****-Hotel ”Erbgericht Buntes Haus”, im Zentrum von Seiffen, Komfort-Zimmer mit Du/WC, Sat-TV, Telefon, Restaurant, Bierstube ”Postkutsche” und Traditionssaal

Termine & Preise

Flughafentransfer

Für Gäste, die mit dem Flugzeug in den Urlaub starten, bieten wir...

Weiter Lesen

NordlandPluspunkte

Wir bieten unseren Kunden besondere Serviceleistungen an.

  • Abholservice
  • Sitzplatzeservierung
  • Hotelauswahl
  • Moderner Fuhrpark
  • erstklassige Chauffeure
  • hervorrangende Hotelauswahl

...

Weiter Lesen

Newsletter

Hier können Sie sich zu unserem Newsletter anmelden!

Nordland-Reiseagentur OHG
An der Bäderstraße 58/60
23701 Süsel
Telefon: (0 45 24) 7 45 48
Telefax: (0 45 24) 7 03 05 68
infonordland-reiseagentur.de